HomeKurztrip

Die Stadt der Liebe: Paris

Die Stadt der Liebe: Paris
Like Tweet Pin it Share Share Email

Wer Paris kennt, assoziiert damit unmittelbar einen Begriff: die Liebe. Woher dieser Ruf kommt, ist nicht bekannt, doch hat sich die Meinung festgesetzt, dass Liebende gemeinsam nach Paris reisen sollten. Zu sehen bekommt man dort tatsächlich genug, was eine Reise nach Paris attraktiv macht.

Die Hauptstadt Frankreichs beherbergt eine große Anzahl weltbekannter Bauwerke. Überragt wird die Stadt vom Eiffelturm. Das 324 Meter hohe Gebäude wurde zur Weltausstellung 1889 in Betrieb genommen und noch heute, über einhundert Jahre später, wird der Eiffelturm tagtäglich von mehreren Zehntausend Touristen bestiegen und besucht. Letzteres gilt auch für den Louvre, das berühmteste französische Museum. Dort wird unter anderem die Mona Lisa von Leonardo da Vinci aufbewahrt, weswegen Kunstkenner aus aller Welt mindestens einmal in ihrem Leben eine Reise nach Paris auf sich nehmen sollten.

Bedeutsame Kirchengebäude finden sich ebenfalls in der Riesenmetropole im Osten Frankreichs. Sacré-Coeur und Notre Dame sind wegen ihrer architektonischen Besonderheiten besondere Blickfänger bei Touristen. Kein Tag vergeht, ohne dass unzählige Touristen mit ihren Smartphones oder Digitalkameras vor den historischen Gebäuden posieren und sich damit selbst ein lebenslanges Andenken schaffen.
Die Schlösser Fontainebleau und Versailles verzeichnen ebenfalls Jahr für Jahr mehrere Hunderttausend Besucher, Versailles hat eine lange Historie aufzuweisen und ist eines der bedeutendsten Gebäude in der Geschichte der französischen Republik.
Desweiteren sind unter anderem der Élysée-Palast, das Hôtel de Ville, der Palais du Luxembourg, das Panthéon und der Arc de Triomphe absolut sehenswert.

Die besten Unterkünfte in Paris

Dein Urlaub ist nur einen Klick entfernt: hier Hotel in Paris buchen

Mehr als 10 Millionen Menschen leben im Zentrum oder im Umland von Paris, damit zählt Paris zu den bevölkerungsreichsten Metropolen der Welt. Auf einigen internationalen Listen rangiert Paris an 25. Stelle und liegt damit im Spitzenfeld der europäischen Metropolen.

Paris ist neben der Gebäude auch sehr von der Natur gekennzeichnet. Viele Parkanlagen sind einen Besuch wert, auch eine Fahrt auf der Seine erscheint für viele Touristen als besonders reizvoll. Im Abendlicht scheint die ganze Stadt gülden, was das Romantikerherz sicherlich höher springen lässt. Vermutlich ist Paris deshalb weltweit als Stadt der Liebe bekannt.



Booking.com

Bild © ekaterina_belova Fotolia.com

600x300 Best Price

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen